WOP Works on Paper ist eine junge Galerie für zeitgenössische Kunst mit dem Schwerpunkt auf Zeichnungen, Kollagen und Graphik.

WOP ist ein Ausstellungsraum, der die Möglichkeiten von Zeichnungen auslotet und eine Plattform für junge Künstler bietet. Neben jungen Künstlern zeigt die Galerie etablierte Positionen und Arbeiten der klassischen Moderne. WOP arbeitet mit ausgewählten nationalen und internationalen Künstlern, mit einem Fokus auf Österreich und Osteuropa.

Die Galerie wurde 2017 von Raphael Widhalm-Ledóchowski gegründet und befindet sich zwischen Neubaugasse und Museumsquartier. Raphael Widhalm-Ledóchowski ist Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien und sammelte im Anschluss Erfahrung in verschiedenen Galerien.

Service

Wir beraten Sie gerne beim Ankauf von Kunstwerken und unterstützen Sie beim Aufbau und der Betreuung Ihrer persönlichen Sammlung. Durch unser Netzwerk an Galerien und Kunsthändlern können wir bei der Vermittlung von Kunstwerken auf Papier, sowie beim Einholen von unabhängigen Meinungen und der externen Schätzung Ihrer Kunstwerke helfen. Darüber hinaus bieten wir auch Hilfe bei Restauration, Versicherung und Transport von Ihren Arbeiten.